About

Nora Thiele, Foto: Antje Seeger 2019

Nora Thiele ist eine Meisterin auf den Rahmentrommeln und eine der führenden Perkussionistinnen Europas. Sie steht für einen hochsensiblen einzigartigen Sound und kreative Virtuosität im Bereich Worldpercussion. In unterschiedlichen Formationen zwischen Alter Musik, aussereuropäischer Musik, Jazz, Improvisation und zeitgenössischer Musik schlägt sie Brücken zwischen Kulturen, Genres und Epochen. Mit mehr als 1000 Konzerten tourte sie als Solistin, Gastmusikerin und mit ihren eigenen Bands durch Europa, den Nahen Osten und China. Nora Thiele komponiert Musik für eigene Projekte und ist zudem seit 2013 künstlerische Leiterin des Playgroundfestival Weimar.

International wird Nora Thiele für ihre präzise und einfühlsame Pädagogik hoch geschätzt und unterrichtet regelmäßig Kurse auf Festivals und an Musikhochschulen. Mit ihrer 20-jährigen Lehrerfahrung hat sie einen eigenen Stil entwickelt, der Elemente indischer, afrikanischer, südamerikanischer, europäischer und orientalischer Rhythmuskulturen verbindet und die Perfektion des Rhythmusgefühls vereinfacht. Mit Respekt gegenüber der Traditionen werden zugleich innovative Konzepte vermittelt die moderne Kreativität ermöglichen.

Nora Thiele ist immer auch auf der Suche nach Verbindungen mit anderen Kunstformen wie Theater, Tanz, Kunst, Film und Literatur. Sie ist überzeugt, dass Grenzen imaginär sind und es nichts Besseres als die Musik gibt, um erlebbar zu machen wie sehr alles auf der Welt miteinander in Verbindung steht – Menschen, Religionen, Identitäten, Kontinente, Kulturen, Epochen.

www.norathiele.de

pdf – Vita Nora Thiele
pdf – Lebenslauf Nora Thiele